Sonntag, 24. November 2013

Seidenmalerei


Ich will nicht gezwungen sein an dich zu denken,
keine Zwangsromanzen mit intimen Geschenken,
Ich glaub nicht an Liebe, die so funktioniert,
Verlangen erwacht, wenn man sich distanziert.
Eng mich nicht ein und text mich nicht zu,
auf meiner Agenda steht ich und nicht du.
Ich will im Bett keinen anderen außer dir,
aber jede Nacht mit dir, das ist mir zu viel wir.
Würdest du verstehen, wie ich funktioniere,
Wüsstest du, dass ich dich so nicht respektiere.
Ich will klare Konturen, nicht Malerei auf Seide -
Gib mir mehr Raum, dann ist hier Platz für uns beide.
Du warst anfangs interessant, da war Potenzial.
Doch deine Dauerpräsenz lässt mir keine Wahl.
Ich heb nicht mehr ab, lass dich nicht mehr ran-
Mit überspanntem Bogen schießt du dich selber an.
 
 
photo by Roberto Brundo.

Kommentare:

  1. Hast du das geschrieben? Wenn ja, top! :)

    AntwortenLöschen
  2. Ja :) Alles was ich hier veröffentliche habe ich selbst geschrieben. Und danke :)

    AntwortenLöschen
  3. Schicker Blog. ;)

    Grüße Eric
    http://my-stylebox.blogspot.de/

    AntwortenLöschen